Two people on stage

Low pressure booster series GMd

Drehkolbengebläse

Gas booster for low pressure applications

The GMd series, made by AERZEN, is the universal gastight booster solution for the low pressure range. Equipped with a magnetic coupling, it ensures a maintenance-free sealing concept. Locking systems for sealing the drive shaft are completely eliminated and allow a low-maintenance machine concept. The separation between oil and process side is achieved by a special piston ring seal. The robust two-lobe design allows a design pressure of 7.0 barg according to AD2000/DIN EN 13445. 16 sizes guarantee optimum efficiency and operation conditions for every design case.

Ausführung:

Sphäroguss, Stahlguss oder Edelstahl. Gehäuse mit runden Flanschen und O-Ring-Dichtungen.

Abdichtungen:

Wellenabdichtung durch hermetisch dichte Magnetkupplung. Alternativ ölgesperrte doppel-wirkende Gleitringdichtung mit Thermosiphon-Kühlung für Drehmomente ≥ 550 Nm.

Förderrichtung:

Vertikal nach unten.

Antrieb:

Direkte Kupplung mit Motor (Bauform B35 für Magnetkupplung oder B3 für alternative Wellenabdichtung über Gleitringdichtung).

Booster-Ausführung:

  • Max. Druckerhöhungen von 1,0 bar abs. auf 7,0 bar abs.
  • Gehäuse druckfest für PN 25 mit O-Ring-Dichtungen
  • Tauchschmierung
  • Trennung der Ölräume und des Förderraum durch PEEK-Kolbenringdichtungen, Gassperrung möglich
Bauart
Drehkolbengebläse
Volumenstrom
60 bis 14.000 m3/h
Fördermedium
Prozessgase , Kältegase
Förderung
öl-frei
Überdruck
7.000 mbar

Prozessgasgebläse von AERZEN arbeiten zuverlässig in allen Industrien. In allen Märkten und Ländern dieser Welt.

AERZEN bietet der Prozessgas- und Kälteindustrie ein enorm breites Spektrum an Gebläse-Technologien – vielleicht das breiteste überhaupt. Die Maschinen arbeiten stand-alone, im Maschinen- oder Containerverbund, onshore und offshore. In wirklich allen industriellen Schlüsselanwendungen:

INDUSTRIEGASE

  • Luftzerlegung

ÖL & GAS GEWINNUNG UND LAGERUNG

  • Gasrückgewinnung (VRU)
  • Dekarbonisierung/Tertiäre Ölgewinnung

CHEMISCHE INDUSTRIE

  • Azetylen Kreisgas

PETRICHEMIE, RAFFINERIEN

  • Ethylen, Propylen, Olefin (Feed gas Verdichtung)
  • Butadien (Extraktive Distillation)

INDUSTRIELLE FORSCHUNG & ENTWICKLUNG

  • Kreisprozesse (Edelgase, Spülgase)

GLASINDUSTRIE

  • Sauerstoffeinblasen (Schmelzofen)
  • Zinnbad Schutzatmosphere (Wasserstoff, Stickstoff)