Two people on stage

AERtronic Master

Mehr Sicherheit und Effizienz durch übergeordnete Steuerungstechnik

Mit der AERtronic Master ist es möglich, die Gesamteffizienz der Anlage zu verbessern und die Auslastung der einzelnen Maschinen homogener dazustellen. Zudem bietet die AERtronic Master die Möglichkeit, die Betriebszustände der Maschinen grafisch abzubilden und die Daten komprimiert an Ihre Leitwarte zu übertragen. Die Verbindung erfolgt dabei optional über Profibus: Alternativ kann dieses auch über ein Erweiterungsmodul via Profinet erfolgen.

Die Grundausstattung und ihre Vorteile

  • Innovative Steuerung für drehzahlgeregelte und ungeregelte Kompressoren und Gebläse
  • Schnelle und unkomplizierte Inbetriebnahme
  • Verbrauchsabhängige Zu-/ Abschaltung von Kompressoren/ Energieeinsparungen von bis zu 15%
  • Zusätzliche Kosteneinsparung durch optimierte Laufzeiten der Kompressoren und optimale Anpassung der Wartungsintervalle
  • 4,3“ Farbdisplay mit Touchfunktion
  • Das Display bietet die wichtigsten Informationen der gesamten Druckluftstation auf einen Blick
  • Betriebszustände der angeschlossenen Kompressoren
  • Grafische Darstellung des Netzdrucks als zeitlicher Kurvenverlauf
  • Steuerung von bis zu 12 Maschinen gleichzeitig