Two people on stage

Modifikationen und Zubehör

VIELSEITIGKEIT. DAS BESTE FÜR JEDE ANWENDUNG.

Kompressor ist Kompressor. Und doch ist jeder anders. Weil jede Anforderung individuell ist. Jeder Standort, jedes Unternehmen, jeder Prozess hat seine Besonderheiten. Das wissen wir und stellen uns seit 150 Jahren die Anwendungsfrage. Immer wieder neu. Was macht unsere Technologien zu den besten Lösungen für Ihre Applikation? Die Antwort finden Sie hier. Seite für Seite.

AERZEN ZUBEHÖR- UND ERSATZTEILZENTRUM

Weltweit arbeiten die besten Köpfe am Fortschritt applikationsspezifischer Drucklufttechnik. In den Entwicklungsabteilungen von AERZEN. In den Labors der besten Komponentenhersteller weltweit. In Aerzen bündeln wir die Ergebnisse. Für die anspruchsvollsten Industrien und Anwendungen in der ganzen Welt.


Die Vorteile auf einen Blick

Wirklich effizient, wirklich leistungsfähig, wirklich sicher sind nur Maschinen, die perfekt auf die jeweiligen Anwendungen abgestimmt sind. Auf jede denkbare Umgebungsbedingung.Die optimalen Ausstattungs- und Zubehöroptionen sind heute deshalb wichtiger denn je. Weil wir das wissen, haben wir ein enges Kompetenznetzwerk mit maßgeblichen Komponentenherstellern entwickelt. Die Garantie dafür, dass jedes Zubehörteil maßgeschneidert und auf AERZEN Produkte zugeschnitten ist. Genau das macht jede Maschine von AERZEN so einzigartig. Ganz gleich, ob Sie sich für Delta Blower, Delta Hybrid oder Delta Screw entscheiden.

AERZEN bietet das vielleicht umfangreichste Gebläse- und Verdichtersortiment weltweit. Mit einer nahezu grenzenlosen Fülle an Optionen und Zubehörteilen. Für die Entwicklung dieser Komponenten haben wir Partner gewählt, die unseren Anspruch an Qualität teilen. International renommierte Markenhersteller und erfahrene Spezialisten auf ihrem Gebiet. So stellen wir sicher, dass auch das kleinste Zubehörteil den Qualitätsanspruch erfüllt, den der Name AERZEN verspricht.

AERZEN bietet die wahrscheinlich größte Vielfalt maßgeschneiderter Zubehör- und Ersatzteilkomponenten. Und den wahrscheinlich schnellsten Zugriff. Dafür haben wir eigene Auslegungsprogramme entwickelt. Wenige Mausklicks und die passenden Komponenten sind ausgewählt. Inklusive Prozessdaten und kundenspezifisch abgestimmten Gesamtkonzepten. Der Weg in Ihre Druckluftanlagen in Singapur, Sibirien, Südamerika, überall auf diesem Planeten? Nur eine Frage der schnellsten Spedition.

In Aerzen fokussiert sich die gesamte anwendungstechnische Expertise von AERZEN. Exzellent ausgebildete Spezialisten mit internationalen Erfahrungen. Sie beraten Sie in allen Fragen der Verdichtung und Förderung. Helfen Ihnen bei der Auswahl der passenden Komponenten. Und kümmern sich um die anwendungsspezifische Konfiguration Ihrer High-Performance-Aggregate. So stellen wir sicher, dass jede Maschine aus unserem Haus das Qualitätssiegel Made by AERZEN verdient.

Seit 150 Jahren entwickeln wir führende Kompressortechnologien. Für nahezu jede Branche. Was die Verdichter und Gebläse aus Aerzen weltweit so erfolgreich macht? Sicher das Qualitätsversprechen der Premiummarke AERZEN. Ganz sicher aber auch dies: Unser besonderer Ehrgeiz, Ihre Prozesse zu verstehen. Besser als jeder andere. So ist ein Know-how und Lösungs-Pool entstanden, der weltweit wohl einzigartig ist. Er spiegelt sich in maßgeschneiderten Druckluftsystemen, die einzigartig sind. In puncto Leistung. Effizienz. Langlebigkeit. Service.

AERtronic

AERtronic ist die intelligente Aggregatesteuerung von AERZEN. Entwickelt, um Ihnen mehr zu bieten. Mehr Transparenz über Ihren Anlagenzustand. Mehr Sicherheit, zu jedem Zeitpunkt am optimalen Betriebspunkt zu fahren. Mehr Möglichkeiten, gezielte Analysen zu fahren. Oder um weitere Komponenten einzubinden. Zum Beispiel Leistungsschränke.

AERsmart

AERsmart

Starke Schwankungen kennzeichnen den Lastbetrieb in biologischen Kläranlagen. Die innovative Maschinensteuerung AERsmart ist der intelligente Baustein, der den angeforderten Sauerstoffbedarf derart auf den Maschinenpark verteilt, dass Schwach-, Mittel- und Starklasten so effizient abgearbeitet werden, wie es die bestehende Konfiguration jeweils zulässt. Dabei sind die Kennfelder und Wirkungsgrade im Algorithmus der Steuerung eingebunden. So wird der installierte Maschinenpark ganz nah dem theoretisch höchsten Wirkungsgrad betrieben.

Condition Monitoring

condition monitoring

Sicherer Schutz vor ungeplanten Stillstandszeiten und ein zentrales Tool zur Anlagendiagnose in jeder vorausschauenden Wartungsstrategie: die Schwingungsmessung. AERZEN bietet für Hochleistungsmaschinen gleich mehrere Optionen. Sie unterscheiden sich im steigenden Detaillierungsgrad der Analysewerte.

Filtertechnologie

AERZEN bietet Filter in einer Reihe von Optionen – zugeschnitten auf unterschiedlichste Raumluftbedingungen. Beispielsweise die Filter-Lösung F7 für erhöhte Anforderungen. Die Filterpatrone ist hierbei 1:1 baugleich mit den Standardfiltern. Sie kann somit ohne Probleme auch bei bestehenden G5 Maschinen ausgetauscht werden. Damit Kundenanlagen auch in explosionsgefährdeten Bereichen sicher betrieben werden können, haben wir für die unterschiedlichen ATEX-Anforderungen und -Zonen die passenden Zonentrennfilter konstruiert. Unser Zonentrennfilter entspricht hierbei der Staubklasse M5.

Nachkühler

Die Nachkühler von AERZEN setzen Standards. Mit minimalen Druckverlusten. Und extrem hohen Kühlereintrittstemperaturen: Sämtliche Nachkühler eignen sich zum Kühlen von Luft und Stickstoff bis zu 280 °C! Entwickelt in Kooperation mit namhaften internationalen Herstellern, bietet AERZEN ein komplettes Sortiment an Luft-Luft- bzw. Wasser-Luft-Nachkühlern. Eigenständige Baureihen, speziell abgestimmt auf die Maschinentypen Delta Screw, Delta Hybrid und Delta Blower. Mit umfangreichem Zubehör. Bei Bedarf inklusive nachgeschaltetem Zyklonabscheider und Kondensatableiter.

AERZEN verfügt über eigene Auslegungsprogramme. Innerhalb weniger Minuten lässt sich so der geeignete Kühler auswählen und dessen Prozessdaten kundenspezifisch berechnen. Für die effizienteste Lösung bei jedem temperaturkritischen nachfolgenden Prozess.

Zyklonabscheider

cyclon seperators

99 % Kondensat-Abscheidegrad – mit diesen Werten sind Zyklonabscheider von AERZEN der perfekte Schutz für Druckluftsysteme. Und für jeden nachgelagerten Prozess. Unsere Zyklonabscheider sind exakt auf das Luft-Luft- bzw. Wasser-Luft-Nachkühlerprogramm von AERZEN abgestimmt. Dabei hocheffizient, mit nur minimalen Druckverlusten im unteren mbar-Bereich.  

Kondensatableiter

Ideal zur Ableitung des Kondensats aus dem Zyklonabscheidergehäuse. Und immer dann, wenn abhängig von Klima, Temperatur, Jahres- und Tageszeit vom Prozeß Kondensat anfallen kann. D. h. so gut wie immer. Der Kondensatableiter von AERZEN arbeitet nach dem Prinzip der Niveauregelung. Selbstregelnd. Und ausgesprochen effizient. Intelligente Elektronik verhindert Druckluftverluste. Und minimiert so den Energieaufwand.

Reaktive Schalldämpfer

Reaktive Schalldämpfer von AERZEN sind schon in der Standardausführung darauf konzipiert, absorptionsmittelfreie Prozessluft zu liefern. Daher sind die druckseitig im Aggregat integrierten Schalldämpfer rein metallisch ausgeführt – ohne jegliches Absorptionsmaterial. Sie wirken durch das Interferenzprinzip und erzielen eine Geräuschdämpfung um -20 bis -25 dB(A).

Sondermotore

Alle Aggregate von AERZEN werden standardmäßig mit 2- bzw. 4-poligen Asynchronmotoren ausgeliefert. Sie sorgen für starken Antrieb im Verdichtungsprozess. Je nach Umgebungsbedingungen empfehlen sich alternativ kundenspezifisch ausgelegte Motoren. Hierfür bietet AERZEN eine Vielzahl an Modifikationen.

Leistungsteile

Sie sorgen für den perfekten Start. Und für die hohe Effizienz der AERZEN Aggregate: Die maßgeschneiderten Leistungsteile für unterschiedlichste Anforderungen. Die Aggregate können über mehrere Leistungsteile gespeist werden. Von Frequenzumrichter und Sanftstarter. Bis Stern/Dreick- oder DOL-Relais (Direct-On-Line). Intern oder extern installiert. In Leistungsbreiten von 3 kW bis 710 kW.

Nachschmiereinrichtungen

Intelligente Komponenten, die Wartungskosten sparen. Die Nachschmiereinrichtungen von AERZEN versorgen Lager von Elektromotoren mit Fett. Automatisch. Bedarfsgerecht. Und exakt dosiert nach Herstellerspezifikationen. In Intervallen bis zu 36 Monaten. Das spart so manchen Vor-Ort-Serviceeinsatz. Und sichert den dauerhaft wirtschaftlichen Betrieb Ihrer Druckluft-Aggregate.

Sonderöle

72 % aller Wälzlagerschäden sind auf ungeeignete, unreine oder schnell alternde Schmierstoffe zurückzuführen. Dabei ließe sich das ganz einfach vermeiden. Mit den Blauen von AERZEN. Speziell entwickelte Hochleistungsöle. Optimiert für Ihre Hochleistungsmaschinen von AERZEN. Passend für jeden Anwendungsfall. Für ein langes zuverlässiges Anlagenleben. Und viele Vorteile mehr.

Druckhalte- und Überströmventile

Für konstante Druckverhältnisse und unterbrechungsfreien Anlagenbetrieb bietet Ihnen AERZEN Komponenten der Premiumklasse. Die Druckhalteventile sorgen für den benötigten Gegendruck. Und verlängern so die Lebensdauer Ihres Verdichters ganz erheblich. Übrigens mit geringstem Druckverlust bei geöffneten Ventilen. Und die Überströmventile? Sie führen überschüssige Druckluft ab. Ohne dass die Anlage gestoppt werden muss. Ideal, wenn Sie punktuell weniger Druckluft benötigen.

Edelstahlrotoren

In bestimmten Anwendungsfällen ist es erforderlich, alle medienberührenden Teile des Gebläses oder Verdichters in Edelstahl bzw. mit einer Spezialbeschichtung auszuführen. Beispielsweise bei extrem korrosiven Medien. Oder bei bestimmten chemischen Prozessen. Dazu zählen neben der Zylinderbeschichtung vor allem die Abdichtung der Verdichter- bzw. Förderkammer sowie die Rotoren. Dieses Aggregatekonzept von AERZEN verhindert, dass Maschinenbauteile durch das Medium angegriffen werden. Und sichert den hohen Verschleißschutz Ihrer AERZEN Maschine.

Sonderschallhauben

Sie schützen Mitarbeiter und Umgebung vor hohen Schallemissionen.Und Maschinen vor Extrembedingungen. Die modifizierten Schallhauben von AERZEN. Garanten dafür,dass Verdichter und Gebläse von AERZEN einfach überall einsetzbar sind. In der Innen- wie in der Außenaufstellung. In Industrieparks wie in Wohngebietsnähe. Onshore und offshore.Stationär oder mobil. In Sibirien so zuverlässig wie in der Sahara. Und weltweit unter allen denkbaren Umgebungsbedingungen.