Turbogebläse

Kompakte Kraft im Belebungsbecken

AERZEN ist einer der weltweit führenden Hersteller von Turbogebläsen. Seit 1911 liegt die oberste Priorität auf dem Bau von Turbogebläsen mit Fokus auf Zuverlässigkeit, Energieeffizienz und niedrige Lebenszykluskosten. Aerzener Turbogebläse haben durch ihre kompakte Bauweise einen erheblich geringeren Platzbedarf als herkömmliche Turbogebläse, bieten aber dennoch zuverlässige Leistung und hohe Effizienz.

US-Maßeinheiten

Nein

Turbogebläse
Aerzen Turbo Generation 5plus

Bauart
Turbogebläse
Differenzdruck (Δp)
600 bis 1.000 mbar
Volumenstrom
360 bis 8.400 m3/h
Fördermedium
Air

Turbogebläse
Aerzen Turbo Generation 5

Bauart
Turbogebläse
Differenzdruck (Δp)
600 bis 1.000 mbar
Volumenstrom
3.000 bis 16.200 m3/h
Fördermedium
Air

Belüftungsgebläse spielen eine wichtige Rolle in Wasser- und Abwasseraufbereitungsanlagen. Die Belüftung in einer typischen Kläranlage macht über 50 % des Gesamtenergieverbrauchs aus, was bis zu 75 % des Lebenszyklus eines Turbogebläses ausmacht.

Die Nutzung der Effizienz eines Turbogebläses oder Turboverdichters ist eine hervorragende Möglichkeit, die Betriebseffizienz zu verbessern und Energieprobleme in Wasser- und Abwasseraufbereitungssystemen zu lösen. Der Einsatz von Turbogebläsen hilft den Anwendern außerdem dabei, die CO2-Bilanz ihrer Anlagen zu verbessern.

Wenn Sie sich für ein Turbogebläse entscheiden, um Energie zu sparen und Ihre CO2-Bilanz zu verbessern, sind AERZEN-Turbogebläse die beste Wahl. Diese speziell für die Anforderungen von biologischen, industriellen und kommunalen Kläranlagen konzipierten Turbogebläse arbeiten mit einem hochtourigen Permanentmagnetmotor.

Dieser Hochgeschwindigkeitsmotor ist wesentlich effizienter als herkömmliche Motoren für Anwendungen in der Abwasseraufbereitung. Ein völlig ölfreies, berührungsloses und vibrationsfreies Luftfolienlager dient dem Antrieb und der Drehzahlregulierung des luftgekühlten Hochgeschwindigkeitsmotors. Das Ergebnis ist eine außergewöhnlich hohe Effizienz, ein geringerer Energieverbrauch, weniger Verschleiß und niedrigere Betriebskosten.

Es ist wichtig, die Belebungsbecken der Kläranlage mit einer ausreichenden Druckluftversorgung zu versehen. Das können Betreiber mit hocheffizienten Turbogebläsen von AERZEN erreichen. Diese Turbogebläse zeichnen sich durch eine relativ einfache Konstruktion aus – ein aerodynamisch geformtes Laufrad, das direkt auf der Motorwelle sitzt.

Das Laufrad erzeugt den Volumenstrom durch Rotation in einem Spiralgehäuse. Der größte Nachteil dieser Technologie sind die hohen Drehzahlen, die zwischen 20.000 und 70.000 Umdrehungen pro Minute (U/min) liegen. Herkömmliche Kugellager oder andere mechanische Lager sind für so hohe Drehzahlen nicht geeignet, da sie oft ein gewisses Maß an Reibung verursachen.

AERZEN hat eine verblüffend einfache Lösung für schnell drehende Turbogebläse entwickelt – Luftlager. AERZEN Turbogebläse verfügen über berührungslose Luftlager in den Radiallagern der Antriebswelle und dem Axiallager, das die Axialkräfte aufnimmt.

Wenn sich die Welle dreht, nutzt sie die natürliche Unwucht, wenn das Turbogebläse startet. Dieser Vorgang führt zu einer exzentrischen Kreisbewegung im Luftspalt zwischen Welle und Lager, wodurch die Luft oder das Gas im Spalt verdichtet wird. Mit zunehmender Drehzahl positioniert sich die Achse in der Mitte, und ein Luftdruck von über 30 bar hält sie in einer berührungsfreien Position.

Eine wartungsfreie Zwei-Komponenten-Beschichtung vervollständigt dieses Turbogebläsesystem. Die Beschichtung fungiert als Reibungspartner zwischen der polierten Oberfläche, wenn das Turbogebläse startet und sich innerhalb von Millisekunden ein Luftpolster bildet. Die PTFE-Schicht verfügt über hervorragende Gleiteigenschaften, ohne dass ein Schmiermittel erforderlich ist.

Ein wellenförmiges Stahlblech ergänzt die Schmierschicht des Luftlagers, absorbiert die Vibrationen und schützt das Gehäuse. Im Gegensatz zu AERZEN setzen andere Hersteller von Turbogebläsen bei ihren Gebläse- und Verdichtersystemen die Magnetlagertechnik ein.

Magnetlager arbeiten zwar genauso effizient wie Luftlager, haben aber im Vergleich zu den AERZEN Luftlagern zahlreiche Nachteile. Ihre kreisförmig angeordneten Magnete erfordern eine USV (unterbrechungsfreie Stromversorgung) und ein komplexeres System, um eine präzise Steuerung zu gewährleisten.

Diese Anforderungen machen die Magnetlagertechnik teuer und erfordern Wartung, was die Lebenszykluskosten erheblich erhöht. Die oberste Priorität der Kunden, die ein Turbogebläse kaufen, ist jedoch eine hohe Leistung und effiziente Belüftung bei minimalen Wartungs- und Betriebskosten.

Die komplexe Konstruktion der Magnetlager ist anfälliger für Probleme als die einfache Konstruktion des Luftlagersystems. Luftlagersysteme benötigen keine mechanischen, pneumatischen oder elektrischen Steuerungen. Deshalb ist ein Turbogebläse oder eine Kompressionseinheit mit diesem Lagersystem energieeffizienter, kostengünstiger und erfordert nur minimale Wartung.

Die Luftlagerung wird in den Turbogebläsen der Baureihen AT und TB als Standardlösung eingesetzt. Dabei hat das Prinzip der kontaktfreien Luftlagerung immense Vorteile gegenüber mechanischen und magnetischen Lösungen. Diese Lagersysteme funktionieren nach einem einfachen physikalischen Prinzip, verbessern die Betriebseffizienz und ermöglichen hohe Energieeinsparungen.

Da das Luftfolienlager keine externen Zusatzgeräte wie elektronische Steuerungen benötigt, hat das Lagersystem deutlich weniger Komponenten. Diese Konstruktion macht sie weniger anfällig für Probleme als andere Lagersysteme, die in Turbogebläsen verwendet werden.

Die Stützlager des Rotors sind nicht unbedingt luftgelagert. Im Falle eines Magnetfeldausfalls muss der Rotor eines Turbogebläses mit Magnetlager durch mechanische Stützlager unterstützt werden. Bei Stromausfall oder anderen extremen Bedingungen benötigt das Magnetlager ein zusätzliches Batteriesystem, um die Lager mindestens 30 Sekunden lang mit Energie zu versorgen, damit die Drehzahl so weit absinken kann, dass die Lager nicht beschädigt werden.

Das Batteriesystem ist nicht wartungsfrei und kann bei hohen und niedrigen Umgebungstemperaturen oder bei Ausfall der Magnetfelder Funktionsstörungen aufweisen. Das Sicherungssystem der Magnetlager funktioniert nur bei extrem niedrigen Drehzahlen. Das bedeutet, dass ein Turbogebläse mit Magnetlager bei sehr hohen Drehzahlen sehr anfällig für Schäden ist, z. B. bei wiederholten Stromausfällen ohne ausreichend geladenes Batteriesystem.

Außerdem ist es unmöglich, ein defektes Magnetlager oder Stützlager vor Ort zu reparieren. Sie müssen dann das gesamte Gerät zur Reparatur an den Hersteller schicken, was zu längeren Verzögerungen führt.

Andererseits sind AERZEN berührungslose Luftlager deutlich weniger anfällig für Schäden, die durch extreme oder veränderliche Betriebsbedingungen entstehen. Ein AERZEN Turbogebläse mit Luftlagersystem kann in extremen Situationen, wie z. B. bei plötzlichen Druckänderungen, funktionieren.

Das Luftlager und seine dämpfenden Federelemente in Verbindung mit einer Hochtemperaturbeschichtung kompensieren die plötzlichen Veränderungen. So läuft das Turbogebläse weiterhin sicher, effizient und zuverlässig.

Darüber hinaus verfügen AERZEN Turbogebläse über ein fortschrittliches Gebläsemanagementsystem mit einer einzigartigen Leerlauffunktion, die den sicheren Betrieb und die Energieeffizienz fördert, insbesondere bei mehrfachen Starts oder Stopps. Das Turbogebläse oder der Verdichter wird mit dieser Funktion nicht vollständig gestoppt. Stattdessen dreht es bzw. er in einem Mindestdrehzahlbereich von 10.000 bis 12.000 U/min.

Dieser Drehzahlbereich fördert die Erzeugung einer ausreichenden Luftfederung bei minimalem Energieverbrauch (2–5 kW). Das gesamte Verfahren trägt dazu bei, Verschleiß zu vermeiden. Erwähnenswert ist, dass Sie das Turbogebläse bei längeren Leerlaufzeiten ganz abschalten können.

Um den optimalen Wirkungsgrad und die Zuverlässigkeit eines Turbogebläses zu erhalten, empfiehlt AERZEN, das Lagersystem nach etwa 80.000 Betriebsstunden oder zehn Jahren zu überprüfen. Bei der Reparatur von Turbogebläsen mit Luftlagersystemen können Sie alle zugehörigen Komponenten innerhalb weniger Stunden vor Ort austauschen.

Wenn Sie nach einem Turbogebläse suchen, das energieeffizient und wartungsfreundlich ist und niedrige Betriebskosten aufweist, sind Sie bei AERZEN genau richtig. AERZEN setzt bei der Konstruktion seiner Gebläse moderne Technologien ein, um eine hervorragende Energieeffizienz zu gewährleisten, die zu einer effizienteren Belüftung in Kläranlagen und anderen Bereichen der Abwassertechnik führt.

Im Vergleich zu Gebläseaggregaten anderer Hersteller sind die Turbogebläse der AT-Serie auch für Sequencing Batch Reactor (SBR)-Systeme geeignet. Diese Fähigkeit verdanken sie ihrem Regelbereich und der Möglichkeit zum Leerlaufbetrieb. Der Leerlaufbetrieb gilt dabei als wesentlich energiesparender als ein ständiges An- und Ausschalten des gesamten Systems.

Bei den AERZEN-Systemen wird das sogenannte Venturi-Prinzip verwendet, das die angesaugte Luftmasse durch Differentialdruckmessung real abbildet. Mit dieser Technik kann man zu jeder Zeit einsehen, welche Luftmengen gerade gefördert werden. Anhand der ermittelten Werte lässt sich das Betriebsverhalten von Kläranlagen deutlich optimieren.

Ganz gleich, für welches Produkt von AERZEN Sie sich entscheiden: Sämtliche Komponenten sind in höchster Qualität gefertigt und auf Langlebigkeit sowie auf effizienten Einsatz hin optimiert.

Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wenn Sie weitere Informationen über unsere Turbogebläse oder andere Produkte benötigen.

SIE HABEN FRAGEN? LET'S TALK

Finden Sie Ihren regionalen Ansprechpartner und lassen Sie sich persönlich beraten.

Aerzener Maschinenfabrik GmbH (Headquarter)

Reherweg 28

31855 Aerzen

Telefon: +49 5154 81-0

Fax: +49 5154 81-9191

Emmerthaler Apparatebau GmbH

Langes Feld 4

31860 Emmerthal

Telefon: +49 5155 622-0

Fax: +49 5155 622-11

Aerzen Turbo Europe GmbH

Freibusch 2-4

31789 Hameln

Telefon: +49 5151 92384 0

Aerzen Digital Systems GmbH

Hefehof 8

31785 Hameln

Telefon: +49 5151 40302660

AERZEN Deutschland GmbH & Co. KG (Sales)

Reherweg 28

31855 Aerzen

Telefon: +49 5154 81 4000

Aerzen do Brasil Ltda

Rua Dionysio Rito, n° 300, Distrito Industrial III, L14 Q D

13213-189 Jundiaí

Telefon: +55 11 4612-2021

Fax: +55 11 4612 0232

AERZEN SLOVAKIA, s.r.o.

Pezinská 18

901 01 Malacky

Telefon: +421 34772 5531

Fax: +421 34772 5529

- Sales Office South West

Brückenstraße 2a

66740 Saarlouis-Fraulautern

Telefon: +49 6831 76828 0

Fax: +49 5154 81 716410

Aerzen Argentina SRL

Domingo de Acassuso 4743

B1605BFO Munro, Buenos Aires

Telefon: +54 11 47622351

AERZEN France S.A.S

Zone Industrielle 10, Avenue Léon Harmel

92168 Antony Cedex

Telefon: +33 1 46741300

Fax: +33 1 46660061

AERZEN BELGIUM N.V.

A.De. Coninckstraat 11

3070 Kortenberg

Telefon: +32 2 757 22 78

Fax: +32 2 7572283

AERZEN SCHWEIZ AG

Gewerbepark Morgenstern Im Alexander 4

8500 Frauenfeld

Telefon: +41 52725-0060

Fax: +41 527250066

AERZEN Nederland B.V.

Bedrijventerrein Nieuwgraaf Fotograaf 3

6921 RR Duiven

Telefon: +31 26 3197530

AERZEN INTERNATIONAL RENTAL B.V.

Typograaf 5

6921 VB Duiven

Telefon: +31 88 9100050

ASP AERZEN Special Products B.V.

Bedrijventerrein Nieuwgraaf Fotograaf 3

6921 RL Duiven

Telefon: +31 26 4463432

Fax: +31 26 4463049

AERZEN FINLAND OY AB

Teollisuustie 15

FI-02880 Veikkola

Telefon: +358 9 8194720

Aerzen Colombia S.A.S.

Centro Empresarial Metropolitano, Bodega 27, Módulo 2 (Autopista a Medellín, km 3,4) Cota, Cundinamarca,

Código Postal 250017 Código

Telefon: +57 601 841 5730

Fax: +57 601 841 5730

Aerzen Austria Handelsges.m.b.H.

Gewerbepark Tresdorf II/1

2111 Tresdorf

Telefon: +43 2262 74388

Fax: +43 2262 74399

AERZEN POLSKA Sp. z.o.o.

Al. Niepodleglosci 18

02-653 Warszawa

Telefon: +48 22 489 55 22

Fax: +48 22 489 55 27

AERZEN HUNGÁRIA KFT.

Alíz Utca 4

1117 Budapest

Telefon: +36 1 4392200

Fax: +36 1 4391922

AERZEN CZ s.r.o.

Hraniční 1356

69141 Břeclav

Telefon: +420 519 326 657

Fax: +420 519 326658

AERZEN IBÉRICA S.A.U

Calle Adaptación 15-17

28906 Getafe (Madrid)

Telefon: +34 91 642 4450

Fax: +34 91 642 2903

AERZEN IBERICA S.A. SUCURSAL EM PORTUGAL

Rua Alfredo Lopes Vilaverde, 15B Escritório 3

2770-009 Paço de Arcos

Telefon: +351 21 468 2466

Fax: +351 21 468 2467

AERZEN MACHINES LTD.

Aerzen House, Langston Road

IG10 3SL Loughton, Essex

Telefon: +44 2085028100

Fax: +44 2085028102

AERZEN ASIA PTE LTD

61 Woodlands Industrial Park E9 E9 Premium, #07-01

757047 Singapore

Telefon: +65 6254 5080

Fax: +65 6254 6935

asia@aerzen.com

Ihre Ansprechpartner

Aerzen Taiwan Machinery

Branch office of Aerzen Asia No.170, Ln. 879, Guangfu Rd., Bade Dist.,

Taoyuan City 33457

Telefon: +886 3 366 6660

Fax: +886 3 366 6536

taiwan@aerzen.com

Ihre Ansprechpartner

AERZEN SCANDINAVIA AB

Östra Bangatan 20

19560 Arlandastad

Telefon: +46 8 59441880

Fax: +46 8 59117209

Aerzen Scandinavia Norway

Raveien 320

3184 Borre

Telefon: +47 33 29 22 12

Aerzen Scandinavia Denmark

Industrivej 2

5550 Langeskov

Telefon: +45 78 72 92 90

AERZEN USA CORPORATION

108 Independence Way

Coatesville, PA 19320

Telefon: +1 610 380 0244

Fax: +1 610 380 0278

AERZEN CANADA INC.

980 Rue Valois, Suite 100 Vaudreuil-Dorion

J7V 8P2 Quebec

Telefon: +1 450 424 3966

Fax: +1 450 424 3985

Aerzen México S.A. de C.V.

Cerrada Uniroyal # 18-A, Col. La Michoacana

Metepec, 52166

Telefon: +52 722 235 9400

Fax: +52 722 235 9401

AERZEN MAKINE San. Ve Tic. Ltd. Sti.

IMES Sanayi Sitesi, C Blok, 308. SK, No:14, Y.Dudullu

34776 Ümraniye Istanbul

Telefon: +90 216 420 00 32

Fax: +90 216 420 00 79

turkey@aerzen.com

Ihre Ansprechpartner

AERZEN Machines (India) PVT. LTD.

Plot No. E-115/116, G.I.D.C , Manjusar, Tal. Savli, Dist:

Vadodara-391 775 Gujarat

Telefon: +91 2667 264-817

Fax: +91 2667 264-818

india@aerzen.com

Ihre Ansprechpartner

AERZEN ITALIA SRL

Via Raffaello Sanzio, 52

20021 Bollate (MI)

Telefon: +39 02 6707 5277

Fax: +39 02 6707 5003

AERZEN MACHINERY (SHANGHAI) CO., LTD

No. 655 Yuan Dian Road, Min Hang District

Shanghai 201108

Telefon: +86 21 3323 9000

Fax: +86 21 3323 9199

Aerzen Romania S.R.L.

Sat Tunari Comuna Tunari Sos. De Centura nr. 25A

RO 077180 Judet Ilfov

Telefon: +40 21 243 1883

Fax: +40 21 243 1884

Aerzen ME - FZE

DSO-DDP-Office-A1-222 Dubai Silicon Oasis P.O. Box: 341445

 Dubai

Telefon: +971 0 432 431 66

Aerzen Adria d.o.o.

Varazdinska ulica, II odvojak 3

42000 Varazdin

Telefon: +385 42 370 808

Fax: +385 42 370 018

Aerzen Australia Pty Ltd

57-59 Rodeo Drive

3175 Dandenong

Telefon: +61 3 97067702

Fax: +61 3 9706 8584

Aerzen Chile SPA

Limache 3363 – Bodega 13

CP: 2520642 Viña del Mar

Telefon: +56 32 235 8900

Aerzen Perú SAC

Carr. Panamericana Sur Km. 29.5 Almacenes F-08 y F-09 ZI Megacentro – Altura Puente Vidu

 Lurin – Lima

Telefon: +51 1 434 3831

AERZEN NORTH AFRICA LLC

Sheraton Housing 35 el moltaka el araby, Nozha elgedida. Appt - 7, 8, 9.

 Cairo

Telefon: +20 2 22698855

Fax: +20 2 22696611

Aerzen AIRGAS (PTY) Ltd.

175 Domkrag Street, Robertville Ext. 1

Roodepoort, Johannesburg

Telefon: +27 0 11 474 2193

Fax: +27 0 11 474 2321

ANIS AHMED & BROTHERS

4-Jinnah Cooperative Housing Society, Block 7/8, Main Sharea Faisal

75350 Karachi

inddiv@aabros.com.pk

Ihre Ansprechpartner

MANGRINOX S.A.

14, Grevenon Str.

11855 Athens

Telefon: +30 210-3423201-3

Fax: +30 210-3459967

Aerzen Adria d.o.o.

Varazdinska ulica, II odvojak 3

42000 Varazdin

Telefon: +385 42 370 808

Fax: +385 42 370 018

SHIPSHORE (CYPRUS) LTD

Patraikou 21-23, Flat 101, Palouriotisa TK 1048, P.O. Box 25283

1308 Nicosia

Telefon: +357 22441222

Fax: +357 22490641

L.A Engineering & Consulting Ltd

PO Box 2907, 25 Ha‘ela Street

40500 Even Yehuda

Telefon: +972 9 8996544

Fax: +972 9 8996547

MEAKOMP OOD

Ul. Archaritza 2A

4006 Plovdiv

Telefon: +359 32 966 681

Fax: +359 32 966 702

Aerzen Adria d.o.o.

Varazdinska ulica, II odvojak 3

42000 Varazdin

Telefon: +385 42 370 808

Fax: +385 42 370 018

Airgas Compressors (PTY) Nigeria Limited

3, Adebukola Omolabake Street, Off Eric Omobude Street, Ifako Bus Stop, Along Oworonsoki - Ogudu Expressway

 Lagos

Telefon: 00234 0 1 843 4234

Aerzen Thailand Co., Ltd

36/60 Village No. 5, Phlu Ta Luang, Subdistrict, Sattahip District

20180 Chonburi

Telefon: +66 0 38 020 090

Fax: +66 86 664 1337

AERZEN VIETNAM

Representative office of AERZEN ASIA PTE. LTD Floor 8th, Unit 802A, Dai Minh Convention Tower, 77 Hoang Van Thai, Tan Phu Ward, District 7, Vietnam

 Ho Chi Minh City

Telefon: +84 28 3535 2760

Aerzen Turbo Co, Ltd

800 Jeongjung-ri, Osong-eup, Heungdeok-gu, Cheongju-si,

Chungcheongbuk-28220 Korea

Telefon: +82-43-238-6500

Fax: +82 70 4170 4567

local partner: DEWA Projekt OÜ

Väike-Ameerika 15

10129 Tallinn

Telefon: +372 50 39239

AERZEN FINLAND OY AB

Teollisuustie 15

FI-02880 Veikkola

Telefon: +358 9 8194720

Aerzen Australia - New Zealand Office

Unit 17a Hobill Avenue Wiri

2104 Auckland

Aerzen Australia Pty Ltd

57-59 Rodeo Drive

3175 Dandenong

Telefon: +61 3 97067702

Fax: +61 3 9706 8584

AERZEN MACHINES LTD.

Unit 6a, Castlecomer Business Park, Kilkenny Rd, Ballyhimmin

R95 Castlecomer, Co. Kilkenny

Telefon: + 353 567807085

Aerzen Korea Ltd

Hyundai Terrace Tower, E-dong #608, 7, Yeonmujang 5ga-gil, Seongdong-gu,

04782 Seoul

Telefon: +82 2 6463 0063

Fax: +82 2 6463 0064

Aerzen Turbo Co, Ltd

800 Jeongjung-ri, Osong-eup, Heungdeok-gu, Cheongju-si,

Chungcheongbuk-28220 Korea

Telefon: +82-43-238-6500

Fax: +82 70 4170 4567

Aerzen Arabia Ltd.

Abed Al-Mis’hal Tower 9th Floor, office 907, Building 3958, District 35514 Al Jubail, Kingdom of Saudi Arabia

 

Telefon: +966 13 362 8826

Service Centre - Aerzen Arabia Ltd.

Rezayat Group Dammam Port Area, Dammam Kingdom of Saudi Arabia

 

Kontakt aufnehmen